Faszination 360° - Panorama

AUF DEN SPUREN DER VERGANGENHEIT

Begeben Sie sich auf eine einmalige Zeitreise in Dresdens Vergangenheit
und lernen Sie die Stadt als 360°-Panorama kennen!
Die Rundbilder des Künstlers Yadegar Asisi mit einer Höhe von 27 Metern gelten seit 2006 als Geheimtipp unter den Ausstellungen und Museen in Dresden.

Mehr Infos

Neuigkeiten

NICHTS MEHR VERPASSEN

30.01.2023

Stilvoll (an-)reisen

mit unserem neuen Partner 8x8

 

Das perfekte Angebot - nicht nur für unsere Konzertabende!

Für Fahrten zum Panometer Dresden innerhalb der Stadt erhalten Sie 20% Rabatt auf den aktuellen 8x8 Tarif. Natürlich dürfen Sie damit auch wieder zurück. Für Ziele außerhalb der Stadt bitten wir um vorherige Anfrage bei unserem Partner. 

Was Sie erwarten dürfen: Freundliche, erfahrene Chauffeure mit modernen, komfortablen wie edlen Fahrzeugen für einen entspannten Ausflug. Karten- oder Barzahlung ist beim Fahrer möglich.

Was Sie tun müssen: HIER Ihre Buchungsanfrage - 24h vorher - mit dem Buchungscode »PANOMETER« eingeben oder unter 0351-8888 8888 anrufen.

Wie und wann dürfen wir Sie im Panometer Dresden begrüßen?

 

23.01.2023

Unser Neujahrskonzert 2023

ein kleiner Rückblick.

 

Wir bedanken uns für den wunderschönen, musikalischen Start in ein erwartungsvolles 2023.

Am 19.01.2023 fand unser Neujahrskonzert mit Dresden Brass Quintet statt. Die leidenschaftlichen Musiker entführten die Gäste in die Welt der Operettenmusik und spielten weiter über die Jahrhunderte hinweg bekannte Werke von Franz Lehar, Johann Strauß und Franz von Suppé.

Im zweiten Teil des Abends wurde es modern und das Publikum erkannte auch ohne Ankündigung den einen oder anderen Filmmusiktitel. Spätestens beim ABBA-Medley wippten alle Füße mit.  

Wir sagen Danke an die großartigen Künstler, die diesen Abend unvergesslich machten und unseren Gästen, dass sie bei uns waren und dieses Konzert bereicherten.

Musikalisch geht es auch schon im März weiter und wir hoffen, dass wir Sie auch zum Konzert von LiebesFräulein herzlich begrüßen dürfen.

16.01.2023

Ferienzeit ist Rätselzeit

vom 13. bis 24. Februar 2023.

Liebe Winterkinder. Es ist wieder so weit. Die wohlverdienten Ferien sind da und wir laden Euch ganz herzlich zu einer kleinen Zeitreise zu uns ein. Entdeckt unser schönes Dresden als noch ein echter König regierte und es weder Fernsehen noch andere elektrische Spielzeuge gab. Erlebt wie leise und dunkel die Nacht damals war.

Für alle Rätselfreunde gibt es auch wieder unsere Rätselrallye in zwei Anforderungsstufen. Am Ende wartet nicht nur eine kleine Belohnung, sondern auch jede Menge Insiderwissen.

Wer noch mehr Fakten möchte, kann wochentags an der Familienführung teilnehmen. Diese findet immer 10.30 Uhr statt.

Aber auch so lohnt sich diese kleine Zeitreise in die Dresdner Vergangenheit, denn es gibt viel zu entdecken und wer sich künstlerisch betätigen will, auf den wartet am Ende der Ausstellung im Cafébereich eine Camera obscura. Mit so einem Apparat hat der berühmte venezianische Maler Bernardo Bellotto (Canaletto) um 1748 die Veduten von Dresden geschaffen.

Wer sich also wie Canaletto fühlen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, sich auszuprobieren.

Unsere Ausstellungen

EINE ZEITREISE DER BESONDEREN ART

  • Aktuelle Ausstellung
    DRESDEN IM BAROCK

    DRESDEN IM BAROCK

    Reisen Sie zurück in die Epoche des Dresdner Barock zwischen 1695 und 1760 und erleben Sie die glanzvolle Epoche hautnah!

    In der künstlerischen Momentaufnahme von Yadegar Asisi tauchen Sie in die sächsische Residenzstadt ein und lernen das quirlige Alltagsleben der Bürger, Händler, Elbtreidler, Dienstmägde und Handwerker in der Stadt kennen.

    Zur Ausstellung

  • Ausblick
    DRESDEN 1945

    DRESDEN 1945

    Begeben Sie sich auf eine »Zeitreise zum Nachdenken« in die Elbmetropole unmittelbar nach den Bombenangriffen im Februar 1945.

    Vom 15m hohen Besucherturm erschließen sich die Ausmaße der Zerstörungen wie vor über 75 Jahren vom Rathausturm. Über der Szenerie liegen Rauchschwaden und Brände erleuchten die Trümmerlandschaft.

    Zur Ausstellung

Unsere Führungen

FÜR MEHR INSIDERWISSEN

 

 Mehr erfahren

Social Media

FOLGEN SIE UNS

Facebook  Instagram

Veranstaltungen

HIER GEHTS RUND

Der Audioguide zur Ausstelllung

DRESDEN IM BAROCK

hier anhören